[Porno Suche]   [XXX SEX]   [Sex Cam]

Archiv für Dezember, 2008


veröffentlicht: Dezember 31st, 2008

Eine scharfe transe blasen lassen

Transen Hure

Gelegentlich hab ich Lust auf eine heisse Transsexuelle und dieses Mal hab ich mir eine zierliche Fernost Transe gegönnt. Die Kleine lag vor mir auf der Matratze und ich kniete mich direkt vor ihr Gesicht hin. Dann schob ich ihr meinen harten Schwanz in den Mund und hab sie erst langsam und dann immer heftiger in ihre tiefe Kehle gebumst. Gleichzeitig hab ich dem Luder einen runtergeholt. Ich kam gar nicht mehr dazu die Transe zu ficken denn der Blowjob war so geil dass ich schon bald gekommen bin und ihr mein Sperma ins Gesicht gespritzt habe. Auch ohne Anal war der Sex echt der Hammer.

veröffentlicht: Dezember 29th, 2008

Hure in den Arsch gefickt

Tabulos im Bordell

Bei meinem letzten Besuch im Laufhaus hab ich eine scharfe Hure aus Lateinamerika gefunden die auch Analsex machte. Am Anfang hat mir die Kleine die Latte geblasen und sich in ihre rasierte Pussy ficken lassen bevor sie sich dann vor mich hinkniete und mir ihren süßen Knackarsch entgegenstreckte. Ich drang tief in sie ein und hab sie zehn Minuten lang heftig in den Arsch gebumst.

veröffentlicht: Dezember 27th, 2008

Extremsex Hobbynutte vollgespritzt

Hobbyhure liebt Sperma

In einem Hobbyhuren Kontaktmarkt hab ich vor kurzem eine spermageile verdorbene Freizeitnutte kennengelernt. Das heisse Flittchen hat extrem tief geblasen und beherrschte den Deep Throat wirklich perfekt. Ich hab es der Schlampe heftig in alle Löcher besorgt bis sie vor Vergnügen gestöhnt hat und am Schluß wollte das Luder mein Sperma schlucken. Das war eine echt geile und total tabulose Nummer.

veröffentlicht: Dezember 25th, 2008

Spermageile hobbynutte aus der kneipe mit nach hause genommen

Teengirl gefickt

Letzten Freitag hab ich ein heisses Teeny Luder abgeschleppt. Die Kleine war etwa 20. Wir waren beide einigermassen betrunken als wir in mein Schlafzimmer stürmten. Die Kleine war total tabulos und hat sich geil in Mund, Pussy und Arsch rannehmen lassen. Das war wirklich geil. Am Ende wollte die verdorbene Schlampe auch mein Sperma schlucken und ich hab ihr die ganze Ladung dann tief in den Hals gespritzt. Als ich am nächsten Morgen aufgewacht bin war das Luder schon gegangen.

veröffentlicht: Dezember 24th, 2008

Hure durch Hobbyhuren kontaktanzeige getroffen

Scharfe Hobbyhure

Ich hab mich Mitte der Woche am Abend mit einer scharfen jungen Hobbynutte getroffen die ich in einem Hobbynutten Kontaktanzeigenmarkt im Netz gefunden hatte. Sie ist wirklich total scharf und ich hab mich sehr auf das Treffen mit der süßen Hure gefreut. Als sie dann bei mir vor der Tür stand war ich angenehm überrascht, denn die Hobbyhure sah noch schärfer aus als auf den Fotos im Internet. Sie machte sich kurz im Bad frisch und begleitete mich dann ins Schlafzimmer wo sie mich erst küsste und anfing mir aus den Kleidern zu helfen. Dann legten wir uns ins Bett und die Hobbyhure hat mir geil einen geblasen und hat dabei auch meine Eier massiert. Ein scharfer Blowjob der meinen Schwanz im Nullkommanix in Form brachte. Der Sex war auch erste Sahne, zuerst hat sie mich geil durchgeritten und später haben wir es auch noch in vielen anderen Stellungen miteinander getrieben. Besonders die Löffelchenstellung fand ich total geil, ich hab das Flittchen dabei von hinten umfasst und ihre süßen Brüste gestreichelt. Zum Abschluß durfte ich die kleine Hure dann tabulos in den Arsch vögeln, aber sie war so eng dass ich nach einigen Minuten Analsex meinen Saft ins Kondom gespritzt hab. Wir lagen noch eine Weile eng umschlungen im Bett und haben gekuschelt bevor sie sich auf den Weg gemacht hat.

veröffentlicht: Dezember 23rd, 2008

Junge verdorbene hausfrau privat gefickt

junge Hausfrau

Über einen Hausfrauen Kontaktanzeigenmarkt lernte ich eine junge unbefriedigte Hausfrau kennen die einen Stecher suchte. Ich traf mich mit der Ehesau in einem Hotel und mir wurde schnell klar dass sie es wirklich unbedingt mal wieder so richtig besorgt bekommen wollte. Gezögert hat die Kleine nicht, kaum hatten wir die Tür hinter uns zugemacht stand sie auch schon ohne Kleider vor mir und packte mein bestes Stück aus. Sie fing an mir das Rohr zu blasen, immer härter bis es ein richtig geiler Kehlenfick war und ich Mühe hatte nicht gleich in ihrer Kehle abzuspritzen. Aber bevor es soweit kam legte sich das Luder aufs Bett, öffnete die Beine und liess sich von mir lecken bis ihre Möse schön feucht war. Danach hab ich sie hart durchgebumst, erst in der Missionarsstellung, anschließend auch noch von hinten. Heiss wie die Schlampe war durfte ich ihr zum Schluß mein Sperma auf die Arschbacken spritzen was ihr sichtlich Spaß gemacht hat.

veröffentlicht: Dezember 21st, 2008

Im Bordell bei einer molligen Hure gelandet

Fette Nutte

Ich mags kräftiger und als ich mich vor kurzem im Puff vom vorweihnachtlichen Stress erholen wollte besuchte ich eine heisse Nutte die sehr kräftig gebaut war. Die Prostituierte hat mir zuerst die Latte natur geblasen bevor ich sie dann geil durchgebumst habe.Ihre mächtigen Euter schwangen dabei wild hin und her. Kurz vorm Orgasmus zog ich das Kondom runter und steckte ihr meinen Schwanz zwischen die Titten. Dann genoss ich bis zum Schluß noch einen geilen Tittenfick und nach einigen Augenblicken hab ich ihr das Sperma zwischen die Brüste gespritzt.

veröffentlicht: Dezember 20th, 2008

Scharfes Hobbynutten Luder privat gefickt

Hobbyhure auf dem Sofa gepoppt

Ich hatte mir für einen geilen Abend eine total geile private Privathure zu mir in die Wohnung bestellt. Das Luder hab ich in einem Hobbynutten Kontaktmarkt gefunden und ich fand sie so scharf dass ich sofort bei ihr angerufen und mich mit der geilen Sau verabredet habe. Pünktlich klingelte die heisse Nutte an meine Tür, eine echte Traumfrau. Ich bat sie in die Wohnung und sie verschwand kurz ins Badezimmer. Als sie wieder aus dem Bad kam hatte sie nur noch Dessous an und lächelte mich verführerisch an. Ich sass auf meinem Sofa und schaute die geile Hure lüstern an als sie zu mir kam, mir über die nicht zu übersehende Beule in meiner Hose strich und mich zärtlich küsste. Sie öffnete in Windeseile meine Hose und massierte meinen Schwanz während ich anfing sie von Slip und BH zu befreien. Als wir beide ganz ausgezogen waren kniete das Luder sich vor mich hin und begann mich mit einem perfekten Blowjob ohne Kondom zu verwöhnen. Nach wenigen Augenblicken hatte ich einen Ständer und nachdem das Flittchen mir den Schwanz eine zeitlang geblasen hatte zog sie mir ein Präservativ über, setzte sich auf meinen Schoß und schob sich meinen Schwanz in ihre Pussy. Die Kleine begann langsam mit dem Becken zu kreisen und küsste mich dabei geil mit Zunge. Nach kurzer Zeit wurde sie ungestümer und begann mich richtig hart zu reiten. Ich wollte die geile Amateurhure auch noch unbedingt von hinten vögeln, also wechselten wir die Position. Sie kniete sich auf das Sofa, streckte mir ihren extrem geilen Arsch entgegen und ich hab sie dann im Stehen von hinten gebumst. Die kleine Hure war schön eng gebaut und sie stöhnte zufrieden auf als ich ihr meinen harten Schwanz tief in die Pussy rammte und sie dann heftig rangenommen habe. Lange hab ich das aber nicht durchgehalten und nach etwa 20 Minuten hab ich in ihrer Muschi ins Gummi gespritzt.

veröffentlicht: Dezember 19th, 2008

Hausfrau geil und privat gefickt

Hausfrauen Kontaktanzeigen

Im Internet hab ich geile Hausfrauen Sexkontakte gesucht und dabei eine heisse Ehenutte kennengelernt die mich vor einigen Tagen zuhause besucht hat. Am Anfang haben wir uns ein bisschen beschnuppert aber schnell wurde es offensichtlich dass wir auf einer Wellenlänge waren und so landeten wir ziemlich schnell im Bett. Dort knutschten wir geil rum während wir uns gegenseitig ausgezogen haben und nach kurzer Zeit lagen wir nackt und eng umschlungen im Bett. Sie lag auf mir und nach einigen Minuten löste sie sich von mir, rutschte langsam weiter nach unten und kümmerte sich toll mit der Zunge um meinen kleinen Freund. In wenigen Sekunden war mein Schwanz steif und die Kleine kletterte auf meinen Schoß. Sanft schob sich die Kleine meinen Penis tief in die nasse Muschi und fing an mich zärtlich zu reiten. Dabei beugte sie sich weit nach vorn so dass ich zärtlich an ihren geilen Brustwarzen lecken konnte. Später legte ich die Hausfrau auf den Rücken und besorgte es ihr weiter in der Missionarsstellung. Dabei gab mir wieder tiefe Zungenküsse. Wir haben noch etliche weitere Positionen durchgenommen bevor ich der scharfen Hausfrau am Schluß mein Sperma auf ihre großen Titten gespritzt habe. War wirklich geiler Sex den wir bei Gelegenheit wiederholen werden, unser nächstes Treffen haben wir auch gleich ausgemacht.

veröffentlicht: Dezember 17th, 2008

AO Sex bei einem heissen callgirl im Bordell

Tabuloses Callgirl

Vor einer Weile hab ich eine geile Nutte im Bordell getroffen die einen extrem tabulosen AO Service bietet. Die Nutte hab ich neulich wieder mal beehrt und eine geile Nummer geschoben. Zuerst gab es einen tiefen Kehlenfick bei dem die Hure meinen harten Schwanz komplett in den Hals geschoben bekam. Fast hätte ich da schon abgespritzt so geil war das. Aber ich wollte die geile Sau auch noch bumsen, ich wusste ja schon dass sie schön eng gebaut ist und da steh ich total drauf. Ich hab sie dann auf ihrem Bett geil durchgevögelt, natürlich natur. So nach gut 30 Minuten zog ich meinen Schwanz aus ihrer Pussy um ihr dann meinen Saft auf die Muschi spritzen zu können.